Interessantes und herausforderndes

Projekt

Projektverlauf

Verfolgen Sie die wichtigsten Meilensteinen

UMGESETZT

KAUF  NEUDORF  FLUMS

Die Eckstein Immobilien AG erwarb die Arbeitersiedlung Neudorf der ehemaligen Spinnerei Spoerry in Flums mit der Absicht, die Häuser langfristig zu erhalten und in eine Wohnbaugenossenschaft überzuführen. Damit wurde der Grundstein für die Zukunft dieses geschichtsträchtigen Quartiers gelegt.

2020

VEREINSGRÜNDUNG

Der Verein „Pro Neudorf Flums“ wurde im Februar 2021 gegründet und steht allen Interessierten offen. Ob zukünfitge Mieter, Investoren oder allgemein Interessierte, es wird das gemeinsame Ziel des Erhalts der Arbeitersiedlung und der Gründung einer gemeinnützigen Wohnbaugenossenschaft verfolgt.

2021
IN BEARBEITUNG

SANIERUNGSKONZEPT

Die Renovation der Häuser wird sorgfältig geplant und es wird eine sanfte und nachhaltige Sanierung angestrebt. Nebst der Denkmalpflege sind auch weitere kommunale und kantonale Behörden in dieses Projekt involviert.

2021 - 2022

VORBEREITUNGSARBEITEN

Es sind verschiedene Arbeiten auszuführen wie zum Beispiel die Grenzbereinigungen mit Nachbarn, TV-Aufnahmen der Kanalisation, Zustandsanalysen pro Haus, Baubeschrieb für Denkmalpflege, Neuklassierungen der Strassen, Neuparzellierungen usw.

2021 - 2022
IN PLANUNG

SANIERUNG MUSTERHAUS

Es wird vorerst ein Haus saniert, damit die Umsetzbarkeit des Projekts geprüft werden kann. Die Erkenntnisse aus dieser Mustersanierung fliessen in die weitere Projektumsetzung ein.

2022

ÜBERBAUUNGSPLAN

Auf dem Areal des Neudorfs besteht ein alter Überbauungsplan. Dieser muss vor einer allfälligen Sanierung der Häuser aufgehoben werden.

 

 

2023

FINANZIERUNG

Die Gründung der Wohnbaugenossenschaft wird vorbereitet und damit auch die Finanzierung des Kaufs und der Sanierung der Bauten gesichert.

2024

GRÜNDUNG WOHNBAUGENOSSENSCHAFT

Die Wohnbaugenossenschaft Neudorf Flums wird gegründet und übernimmt die Verantwortung für die Fortführung des Projekts.

2025
Menü
Call Now Button